… reinfall!?

2010-06-17 BARSTAR closed ani

So, nach drei Tagen mit Konzession und allem, geöffnet! Am Nachmittag große FB-Einladung für den engeren Kreis. Am Abend, da hat mein Partner und angeblicher Freund Ali Durmaz mit seinem ’stillen‘ Teilhaber Onkel Hasan (Kaya?) das Schloß ausgetauscht. Herzlichen Glückwunsch zu dieser megacoolen Aktion.

Anstelle mir mein Geld zu zahlen, denkt er wohl, nach dem ich jetzt fast zweitausend Stunden Arbeit in dieses ehemalige Rattenloch ohne Heizung, Warmwasser, etc. gesteckt habe und es jetzt eine feine Bar – mit allen erdenklichen Ansprüchen – ist: Das Geld kann er allein verdienen, er braucht keinen zum Teilen! So denkt er wahrscheinlich. Erneut herzlichen Glückwunsch!

Ich denke: Vielleicht, hat er da die Rechnung ohne Wirt gemacht?

So, sah es drei Tage lang aus

BARSTAR - flyC3 - Foto Carlo Wanka

Wer mehr sehen möchte gehe zum BARSTAR.WORDPRESS.COM-BLOG unter Making Of kann man den kompletten Umbau verfolgen. Viel Spaß

Aus BARSTAR wurde jetzt die DINOBAR für mich ein absolutes „NO GO“ in der Grünberger Straße im Friedrichshain!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s