Vernügungstempel und Lasterhöhle

Ursprünglich veröffentlicht auf LIVEUNDLUSTIG:
Das Berliner Wintergarten Varieté spannt mit der neuen Show „20 20“ den Bogen von den alten zu den neuen zwanziger Jahren von Axel Schock BERLIN – Wie bekommt man Tiefsinn und Ernsthaftigkeit in eine Show, die ihrem vergnügungswilligen Publikum ja vor allem einen bunten Reigen artistischer Highlights und flirrendes…

3 und keiner… – Plakat

3 UND KEINER ZUVIEL – lesen Fragmente aus dem Vorsatz ? Als es noch keine Lesebühnen, Poetry-Slams und Smartphones gab, tobten wir mit unseren Texten quer durch Deutschland als Lesebande. Bepackt mit sozialkritischen Pamphleten, surrealen Wahrheitsberichten und umständlichen, Herzen zerbrechenden Liebesgedichten. Wir lasen in Städten und Dörfern, in Altersheimen und Galerien, auf Bierkästen stehend und…

Rehrücken, die Geschichte mit dem dicken Ende

Rehrücken mit Klößen an Birne-Preiselbeer – dieser Rücken war kein Entzücken!  Es trug sich zu, dass es mal wieder weihnachtete, sogar in Berlin. Da wir 2009 als freie Kultur-Journalisten nicht mit der großen Finanzwelt mithalten konnten, sah es in der Adventszeit mal wieder recht mau aus. Die Feuilletons der Zeitungen waren auf eine, in manchen…

Karikaturen …

Ursprünglich veröffentlicht auf volksbetrug.net:
  Wahrheit? Ich dachte das Wort ist schon längst ad acta gelegt. volksbetrug.net Ursprünglichen Post anzeigen

… reinfall!?

So, nach drei Tagen mit Konzession und allem, geöffnet! Am Nachmittag große FB-Einladung für den engeren Kreis. Am Abend, da hat mein Partner und angeblicher Freund Ali Durmaz mit seinem ’stillen‘ Teilhaber Onkel Hasan (Kaya?) das Schloß ausgetauscht. Herzlichen Glückwunsch zu dieser megacoolen Aktion. Anstelle mir mein Geld zu zahlen, denkt er wohl, nach dem…

BAR*STAR

… ein Lebenszeichen … Sorry, dass ich in letzter Zeit keinen Post gepostet habe. Aber man bat mich eine neue Bar zu bauen und ein vorhandenes Restaurant umzugestalten und ich habe die Bitten dankend angenommen. So bin ich jetzt 14 – 16 Stunden mein eigener Sklave und schufte wie ein Ochse. Meine zarten Hände haben…

Ich bin OBEN – zurecht!

Rainald Grebe – Premiere im Admiralspalast/ Friedrichstrasse Berlin – nur noch geil … Zur Premierenkritik bitte hier klicken

5 vor 12 – Der Clip zum Sonntag: Kriegsminister gibt’s nicht mehr

Ursprünglich veröffentlicht auf LIVEUNDLUSTIG:
Ursula Gertrud von der Leyen – die neue Generalin oder heißt das Generälin? Egal, ich hoffe es heißt – die nächsten vier Jahre keinen Krieg mehr für/ von Deutschland, das bedeutet dies doch? Oder? Oder hat sie nicht den „Hippokratischen Eid“ abgelegt? LIVEUNDLUSTIG Ursprünglichen Post anzeigen