Cool, kühn, kultig – Kritik Open Stage in der Wildenbruch Bar

Neben den Theatern in allen Größen, gibt es viele kleine Läden, Bars und Vereine, die zum Teil regelmäßige Mixed Shows, Lesungen oder Musikabende anbieten, oft auch bei freiem Eintritt. So auch die Wildenbruch Bar,die in der gleichnamigen Straße im Norden Neuköllns liegt. Ein Eckladen, der schon von außen einladend wirkt und innen hält, was der erste Eindruck verspricht.

W U T

W U T Na? Liegst Du gut! Schlaf des Gerechten? In mir Tickt es Ich habe Wut! Und egal, wie ich nun brülle, schrei Dir geht es doch am Arsch vorbei Du hast alles getan Mist gebaut in Deinem Wahn Ich werfe Dir Dein Leben vor Hattest dafür nie ein Ohr Du bliebst immer ungerührt…

Berlin? Bleibt entspannt unvorbereitet.

Ich gehöre ja der Schar an, die den ‚Checkpoint‘ vom Tagesspiegel und auch ‚Leute‘ aus einigen Bezirken verfolgen. Da war gestern zu lesen, dass ein gewisser James Blake, Notfall-Brexit-Pakete verkauft, wo die Leute bereit sind bis fast £ 300 zu zahlen. Was Ann-Kathrin Hipp vom Checkpoint veranlasste zu fragen und sich gleich selbst zu beantworteten:…

S T A L K E R I N

Diese Dame, ist, aus meiner Sicht, nur bemitleidenswert. Arme Seele. Was tut man nicht alles, um geliebt oder wenigstens wahrgenommen zu werden.

Kulturbörse, ich fliege

Am 20. Januar startet in Freiburg die 31. Kulturbörse
Vergesst bitte nicht mich unter meinem neuen Facebook-Namen zu liken.

Versetzte Vorsätze

Grandios, das neue Jahr hat begonnen Kaum fünf Minuten später Sind die ersten Vorsätze verraucht und zerronnen. Ich nehme meinen Sekt Proste fleißig mit allen an Kräftig zieh ich an der Zigarette Wie ich es all die Jahre getan Ach ihr lieben Vorsätze Ihr seid ein lästiges Muss Seid mir nicht böse Ich mache mit…

Eine Berliner Hundegeschichte

Es war zwei Uhr morgens, bis dahin hatten wir uns in Begleitung einer schönen Flasche Merlot, deren Inhalt sich angenehm rubinrot in unsere kompakten, italienischen Lieblingsgläser nach und nach ergoss, an unseren Computern aufgehalten. Längst war es schon Zeit um mit unserem Raben auf die Straße zu gehen und die stupide Nachtrunde um den nahen…

Heather Sacks & Motown Brothers in Tegel

Heather Sacks & Motown Brothers in Tegel von Carlo Werndl von Lehenstein   BERLIN – Diese Stadt ist riesig und überall etwas los. Nicht nur die zahlreichen großen Veranstaltungshäuser und Konzertsäle bieten ein sattes Programm. Nein Berlin bietet dass, was in in kaum einer Stadt der Welt derart gepflegt wird wie hier. Hunderte von kleinen Bühnen…

Als Elektriker unterwegs

Heute mach ich es mir mit der Kolumne einfach. Einfach weil ich gar keine Zeit habe, da ich mich ja auf eine Fahrt zu einer Veranstaltung vorbereiten muss. Und wie ich so denke 2 Paar Socken, 2 Shirts, Jeans, Pulli, Jacke und Waschbeutel – toll! Fertig! Jagt mir ein Blitz durch den Schädel. Die Technik:…

Det is Berlin …

D E T I S B E R L I N . . .

. . . die Nachbarin fummelt an ihren Blumen vorm Friseurladen – man grüßt sich und verabredet sich für später in der Abendsonne: „Fahren nur kurz zum Tempelhofer Hafen, schnell noch was einholen – bis gleich!“ … und dann ?
Feiern, die dort „Berlins schönstes Hafenfest“