Als Elektriker unterwegs

Heute mach ich es mir mit der Kolumne einfach. Einfach weil ich gar keine Zeit habe, da ich mich ja auf eine Fahrt zu einer Veranstaltung vorbereiten muss. Und wie ich so denke 2 Paar Socken, 2 Shirts, Jeans, Pulli, Jacke und Waschbeutel – toll! Fertig! Jagt mir ein Blitz durch den Schädel. Die Technik: Laptop, 2 Kameras, Ladegeräte und … und mir fällt ein, dass Christian auf seinem Blog, als er mit dem Rad von Schwerin nach Santiago de Compostela / Camino de Santiago über diese Problematik geschrieben hat …

… also ich muss los. Lest auf Christians Blog (Er hat die ganze Strecke beschrieben)

Quelle: Als Elektriker unterwegs

Viel Spaß der Stadtrabe rauscht ab.

Werbeanzeigen